Ich.Du.Wir Gefühle - Respekt Mamas!

In den letzten Tagen durfte ich wieder intensiv in das Familienleben von meiner Kinderfreundin und Schwester reinschnuppern. Die Alterspalette war von 3 bis 10-Jährigen und maximal 3 Buben. Ich denke, es macht einen Unterschied ob man nur Jungs hat, Bub und Mädchen oder nur Mädls – keine Mischung ist leichter oder schwieriger, aber ich denke, die Herausforderungen sind unterschiedlich. Alles hat seine Vorteile und bietet dementsprechende Challenges. ;)

 

Ich selbst bin siebenfache Tante und dreifache Großtante, aber als Tante kann ich nach wenigen Tagen wieder gehen und meine Tanker in Ruhe auffüllen. Das ist bei Euch Müttern nicht der Fall. Und deshalb möchte ich in diesem Blogbeitrag ein Loblied für alle Mütter und Menschen, die täglich mit Kindern arbeiten, singen.

 

WOW! Tiefster Respekt was Ihr Tag für Tag leistet. Es ist enorm. Ihr trefft tagtäglich auf die unterschiedlichsten Charaktere, die voller Energien, Bedürfnisse, Wünsche, Träume, Ängste und Zweifel sind. Die Kommunikation wird auf jeden Einzelnen abgestimmt, charakterlich oder altersgerecht. Zusätzlich sollt Ihr Euch Zeit nehmen können für eure Bedürfnisse, auftanken und das zu handeln ist nicht gerade leicht.

 

Non stop 24/7 seid Ihr im Einsatz, ob als Köchin, Krankenschwester, Erzieher, Freund, Familienorganisator, Eventmanager, Tröster, Bäckerin, Reinigungsdame, Lehrer, Taxifahrer, Leseoma, Animateur, Wäscherin, Einkäufer, Richter, Anwalt oder Spielgefährte. Und hier handelt es sich „nur“ um die Jobs, die Ihr für das Leben der Kinder benötigt. Dann kommen noch die beruflichen Jobs dazu, die Bedürfnisse und Wünsche der Kollegen und Chefitäten, achja und die des Partners dürfen nicht außer Acht gelassen werden. Wo seid da Ihr? Also achtet auf Eure Me-Time.

 

 

Wendepunkte Ursula Renate Hütter Respekt Mama Blog
Mama mit Sohnemann - ©Shutterstock

 

 

Also liebe Mütter, liebe Frauen, werdet euch bewusst - ihr seid definitiv Superfrauen, Superhelden, Supermamas!!! Muttertag darf ruhig öfters im Jahr vorkommen, als nur einmal. ;) Der Geburtstag der Kinder ist auch Euer Geburtstag, weil schließlich seid Ihr 10 Stunden oder mehr in den Wehen gelegen und habt all Eure Kraft zusammengenommen, um den kleinen Zwerg auf die Welt zu bringen. An dem Tag wurde nicht nur ein Kind geboren, nein auch eine Mutter und ein Vater. Also bitte, wenn Eure Kinder die Kerze auf der selbstgebackenen Torte ausblasen, dürft Ihr Euch für Euch etwas wünschen und dankbar sein, dass Ihr Ihr seid.

 

 

Wenn die Kinder schlafen, ist Euer Tag deshalb noch lange nicht vorbei. Dann wird die Küche zusammengeräumt, die Kleidung gewaschen und zusammengelegt und ja genau - Ihr müsst ja auch mal duschen und Euch um Eure Weiblichkeit kümmern. Eure Tage sind lang und die Nächte sind kurz, egal ob Sommer oder Winterzeit und natürlich lieben es die Kinder sich in der Nacht zu Mama und Papa ins Bett zu kuscheln. Daneben einen erholsamen Schlaf zu bekommen, muss man lernen. Genügsamkeit und Ausschlafen bekommt eine ganz neue Bedeutung.

 

Um 00.00 Uhr endet Euer Tag und um 6.00 Uhr startet schon der Nächste, aber nächtliche Überraschungen sind nicht ausgeschlossen. 100ten Diskussionen seid Ihr täglich ausgesetzt, weil schließlich wollen Eure Kinder ihren Willen durchsetzen und bieten Euch viel Reibungspotenzial. Dabei die Ruhe zu behalten ist nicht immer einfach, aber Ihr gebt immer Euer Bestes. Schuhe selbst anziehen, die Hose mag ich nicht, der Socken sitzt nicht richtig und da tut was weh, das Micky Maus Heft muss noch in meine Tasche und Mama, wo ist mein Stoffhund? Welche Diskussionen lasse ich sie gewinnen? Denn immerhin brauchen sie ebenfalls Bestätigung.

 

Respekt ladies! Weiter so und speichert Euch gut das Lächeln Eurer Kinder - weil das Lächeln von Kindern ist das reinste Geschenk.

 

* Reiki kann keinen Arztbesuch oder die Einnahme von notwendigen Medikamenten ersetzen. 

Wendepunkte

 

Ursula Renate Jobst

Sautergasse 56/4

1170 Wien

 

mobil: +43 680 1461261 

email: meine@wende-punkte.at

______________________________

 

Feelgoodstudio

 

Burggasse 31/7

1070 Wien

 

home: www.feelgoodstudio.at